BelgienReiseberichte

Umweltzone Antwerpen – Die Schritt-für-Schritt Anleitung zur Registrierung

Umweltzone Antwerpen Mit dem Wohnmobil auf der Straße unterwegs

In Antwerpen gibt es eine Umweltzone, die ausländische Fahrzeuge nur mit einer vorherigen Online-Registrierung befahren dürfen. Du möchtest wissen über welchen Geltungsbereich sich die Umweltzone erstreckt? Für welche Fahrzeuge die Umweltzone in Antwerpen gilt? Oder welche Besonderheiten es bei ausländischen Fahrzeugen gibt?

Genau diese Fragen beantworten wir dir in diesem Artikel inklusive einer Schritt-für-Schritt Anleitung für die Online-Registrierung.

Allgemeine Informationen zur Umweltzone in Antwerpen

Geltungsbereich der Umweltzone Antwerpen

Die Umweltzone in Antwerpen erstreckt sich über die Innenstadt. Allerdings befindet sich auch ein Teil der Umweltzone westlich der Schelde (Die Schelde ist ein Fluss der durch Antwerpen fließt) im Stadtteil Linkeroever. Auf der westlichen Seite der Schelde gibt es mehrere Stellplätze für Wohnmobile, die z.B. bei Park4Night oder in unserem Artikel Mit dem Wohnmobil Antwerpen erkunden – Stellplatz, Umweltzone und Geheimtipps gefunden werden können. Hierbei solltest du dann genau darauf achten, ob der Stellplatz in der Umweltzone liegt.

Im Norden, Süden und Osten ist die Umweltzone von Antwerpen durch die Autobahn E19 bzw. E34 begrenzt. Die Autobahn selber gehört nicht zur Umweltzone und kann daher problemlos befahren werden.

Auf der Seite Schlau nach Antwerpen findest du eine übersichtliche interaktive Karte, wo du dir den Geltungsbereich der Umweltzone genau ansehen kannst.

Fahrzeugbeschränkungen in der Umweltzone von Antwerpen

Zunächst muss gesagt werden, dass die Zufahrtsbeschränkungen von Jahr zu Jahr strenger werden. Daher empfehlen wir dir auf jeden Fall vorher beim ADAC oder bei Visit Antwerpen nachzuschauen, welche Beschränkungen aktuell gelten.

Aktuell (Stand 2019) dürfen Benzinfahrzeuge mit einer Euronorm 2 oder besser die Umweltzone befahren. Dieselfahrzeuge müssen eine Euronorm 4 oder besser aufweisen, um die Umweltzone befahren zu dürfen. Ab dem Jahr 2020 wird beispielsweise die Euronorm für Dieselfahrzeuge hochgesetzt. Dann dürfen nur noch Dieselfahrzeuge mit einer Euronorm 5 oder besser in die Umweltzone einfahren.

Besonderheiten bei ausländischen Fahrzeugen

Jedes ausländische Fahrzeug muss vor der Einfahrt in die Umweltzone in Antwerpen online registriert werden. Auch Fahrzeuge die nicht unter die Fahrzeugbeschränkung bei der Umweltzone fallen müssen vorher online registriert werden. Hierfür findest du weiter untern unsere Schritt-für-Schritt Anleitung.

Bist du ausversehen in die Umweltzone gefahren ist es möglich die Registrierung innerhalb von 24 Stunden nach der Einfahrt nachzuholen.

Wenn du dein Fahrzeug nicht online registrierst drohen dir Bußgelder ab 150€. Daher nutz besser unsere Schritt-für-Schritt Anleitung zur Registrierung in der Umweltzone in Antwerpen und geh auf Nummer sicher.

Alternativen zur Umweltzone

Wenn du mit deinem Fahrzeug nicht in die Umweltzone von Antwerpen fahren möchtest, dann kannst du beispielsweise Park+Ride Parkplätze benutzen. Bei Schlau nach Antwerpen gibt es eine übersichtliche Karte, auf der die Park+Ride Parkplätze mit den Anbindungsmöglichkeiten der öffentlichen Verkehrsmittel abgebildet sind.

Oder du parkst dein Wohnmobil auf einem Parkplatz außerhalb der Umweltzone und fährst mit dem Fahrrad in die Innenstadt von Antwerpen.

Schritt-für-Schritt Anleitung zur Onlineregistrierung in der Umweltzone Antwerpen

Du benötigst deinen Fahrzeugschein, um die Registrierung erfolgreich durchzuführen. Diesen musst du am Ende des Registrierungsprozesses als Datei z.B. als Foto hochladen.

  1. Ruf der Registrierungsseite auf

    Rufe die Seite lage-emissiezone Antwerpen auf und klicke unten auf „Weiter“.

  2. Gib deine Fahrzeuginformationen ein

    Fülle die Felder Nummernschild, Land und Datum der Erstzulassung entsprechend aus und klicke anschließend auf „Weiter“. Jetzt kann es ein paar Sekunden dauern bis es weitergeht, da deine Daten im Hintergrund überprüft werden. Screenshot Umwetzone Antwerpen Registrierung Fahrzeugdaten

  3. Wähle die Fahrzeugnutzung aus

    Wähle aus, ob du dein Fahrzeug privat oder beruflich nutzt.Screenshot Umwetzone Antwerpen Registrierung Fahrzeugnutzung

  4. Wähle die Fahrzeugklasse aus

    Wir haben hier die Klasse N1 gewählt, da das Wohnmobil unter 3,5 Tonnen wiegt und wir die Beschreibung am passendsten fanden. Screenshot Umwetzone Antwerpen Registrierung Fahrzeugklasse

  5. Wähle die Kraftstoffart deines Fahrzeugs aus

    Screenshot Umwetzone Antwerpen Registrierung Kraftstoffart

  6. Wähle die Euronorm deines Fahrzeugs aus

    Hier musst du die Euronorm deines Fahrzeugs auswählen, die du im Fahrzeugschein findest. Hinweis: Kostenfrei in die Umweltzone dürfen dieselbetriebene Fahrzeuge mit einer Euronorm 4 oder besser einfahren. (Stand August 2019) Screenshot Umwetzone Antwerpen Registrierung Euronorm

  7. Wähle aus, wie du die Euronorm angegeben hast

    Hier haben wir die erste Option gewählt, da bei uns die richtige Euronorm angezeigt wurde.Screenshot Umwetzone Antwerpen Registrierung Berechnung Euronorm

  8. Prüfe das Ergebnis und stelle einen Antrag

    Auf dieser Seite bekommst du das Ergebnis, unter welchen Bedingungen du in die Umweltzone einfahren darfst. In unserem Fall dürfen wir kostenfrei in die Umweltzone einfahren müssen uns aber vorher einen Antrag stellen.Screenshot Umwetzone Antwerpen Registrierung Ergebnis Prüfung

  9. Wähle aus, wie die Registrierung erfolgen soll

    Wir haben die Registrierung mit einer E-Mailadresse vorgenommen.Screenshot Umwetzone Antwerpen Registrierung Auswahl Registrierungsform

  10. Gib deine Mailadresse ein

    Du musst nun zwei Mal deine Mailadresse eingeben.Screenshot Umwetzone Antwerpen Registrierung Mailadresse

  11. Bestimme das Startdatum der Registrierung

    Als Startdatum solltest du den Tag auswählen, an dem du zum ersten Mal in die Umweltzone einfahren möchtest.Screenshot Umwetzone Antwerpen Registrierung Startdatum

  12. Gib deine Kontaktdaten ein

  13. Lade deinen Fahrzeugschein z.B. als Foto hoch

    Screenshot Umwetzone Antwerpen Registrierung Anlagen

  14. Berichtige das Startdatum, bei einer Fehlermeldung

    Wir haben die Fehlermeldung bekommen, dass der Antrag nicht gespeichert werden konnte. Beim Startdatum wurde bei uns automatisch der Tag vor der Registrierung vorgeschlagen. Nachdem wir das Datum auf das Tagesdatum gesetzt haben konnte der Antrag erfolgreich gespeichert werden.
    Es ist aber auch möglich, dass die Server der Registrierungsseite nicht so schnell oder überlastet sind. Dann einfach mehrfach versuchen auf „Weiter“ zu klicken.

  15. Prüfe deine Angaben

    Prüfe deine gemachten Angaben und klicke anschließend auf „Weiter“.

  16. Akzeptiere die Antragsbedingungen

    Screenshot Umwetzone Antwerpen Registrierung Antragsbedingungen

  17. Prüfe dein Mailpostfach

    Schaue in deinem Mailpostfach nach, ob du eine Mail von Lage-emissiezone bekommen hast. In dieser Mail findest du eine Zusammenfassung von deinem Antrag und einen Link. Mit dem Link kannst du den Status von deinem Antrag zur Registrierung in der Umweltzone von Antwerpen nach verfolgen.Screenshot Umwetzone Antwerpen Registrierung Antrag eingereicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.